Wenn die „Rückkehr ins Leben“ kaum gelingt…

Zu  behaupten, Lucy würde leben, wäre stark übertrieben. Vielmehr schleicht sie durch die Tage und vermeidet Besuche im Dorf und den Kontakt zu anderen Menschen, wann immer es ihr möglich ist. Einmal in der Woche jedoch rafft sie sich auf und schleppt sich in den Dorfladen, um sich mit den Lebensmitteln für die nächsten sieben Tagen einzudecken. Es gibt immer das Gleiche. Konserven und Nudeln. Für jeden Tag eine Portion. Weiterlesen