Wenn hinter dem Schein eine ganz andere Wahrheit verborgen liegt… – Claudia Breitsprecher bewegt, berührt, fesselt und verändert.

Wie muss sich Jacob fühlen, der in einer Dorfgemeinschaft aufwächst, die sich vor allem durch ihre Engstirnigkeit, Intoleranz, klare Rollenzuteilungen und einen begrenzten Horizont auszeichnet? Was geht in ihm vor, wenn ihm mit jedem Tag bewusster wird, dass er eben nicht so ist, wie die anderen ihn vermutlich gern haben würden? Weil er anstatt Mädchen eben Jungs toll findet.  Weiterlesen

Werbeanzeigen

Die Venus flüstert wieder…mal leise, dann lauter!

Ich bin noch immer kein Fan von Sexgeschichten und das wird sich wohl auch nicht mehr ändern. Mit dem Venusgeflüster verhält es sich trotzdem anders. Ich versuche schon seit Band 1 zu ergründen, woran das liegen mag.  Weiterlesen

Bücher kann frau nie genug haben. 

Ihr Lieben. 

Der Sommer weiss in diesem Jahr nicht so recht, was er will. Mal ist es heiss, dann wieder windig und nass. 

Doch egal, welchen Streich uns die Wettergöttin gerade auch wieder spielen mag – Zeit für ein gutes Buch ist immer. Ob bei Sonne am Meer oder dem nahegelegenen Baggersee. Bei Regen oder Hagelschauer auf dem Sofa. 

Die Geschichten entführen uns in eine andere Welt und lassen uns das Wetter und die Widrigkeiten vergessen. 

Der Verlag Krug & Schadenberg hat dieser Tage etwas ganz Wunderbares auf ihrer Homepage gepostet, um uns genau mit diesen Büchern und Geschichten zu versorgen. 

Nicht mehr zum Ladenpreis zu verkaufende Bücher bieten Andrea Krug und Dagmar Schadenberg zum halben Preis an. 

Wenn sich das nicht lohnt meine Lieben. 

Euch einen schönen Lesesommer!!!

20 Jahre Krug & Schadenberg: Ein Verlag wie Wein – mit jedem Jahr ein bißchen besser!

20 Jahre – wie das klingt! Unvorstellbar und doch möglich.

Andrea Krug und Dagmar Schadenberg – an diesen zwei Namen kommt keine (lesbische) Literaturliebhaberin vorbei.

Andrea Krug, Dagmar Schadenberg

Andrea Krug, Dagmar Schadenberg

Natürlich sind sie nicht die Einzigen, die Bücher für frauenliebende Frauen verlegen. Aber sie zeichnen sich eben dadurch aus, dass sie nicht für die große Masse verlegen, was das Zeug hält, sondern dadurch, dass sie sich selbst treu bleiben, allen Trends und Moden zum Trotz und am Ende immer nur das veröffentlichen, was sie selbst auch lesen wollen würden. Weiterlesen

„Meerkatzen, Meißel und das Mädchen Manuela“ – Das Leben der Christa Winsloe

Christa Winsloe – wenn ich ehrlich sein soll, sagte mir dieser Name bis vor kurzem so absolut gar nichts. Auch wenn ich „Mädchen in Uniform“, unter diesem Titel wurde der Roman „Das Mädchen Manuela“ ab 1951 in Deutschland veröffentlicht, und die Verfilmung mit Romy Schneider verschlungen habe. Weiterlesen

HAPPY BIRTHDAY: Der Verlag Krug & Schadenberg wird volljährig!

Vor 18 Jahren, am 01. Mai 1993, erblickte ein Verlag das Licht der Welt, der heute nicht mehr wegzudenken ist. Weder aus der Verlagswelt allgemein, noch aus dem lesbischen Leben. Weiterlesen