Sara Lövestam – „So wie Du bist“

Es gibt ja so Themen, die gemeinhin als Tabu bezeichnet werden. Man spricht nicht über Geld, nicht übers Alter, nicht über Sex in der Öffentlichkeit und ganz bestimmt nicht über Behinderungen. Schon gar nicht, wenn das mit einem Fetisch verbunden ist.

Sara Lövestam hat eines dieser vermeintlichen Tabus gebrochen und einen beeindruckenden Roman geschrieben, in dem sich die Themen, über die man, wenn überhaupt, nur hinter vorgehaltener Hand oder in der Anonymität des Internets, spricht, nur so tummeln. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Aktionstag „JA zur Aufhebung des Adoptionsverbotes“ in Bern!

Leider kann frau nicht überall sein und so durfte ich gestern nicht dabei sein, als sich nahezu 2000 Personen auf dem Bundesplatz in Bern einfanden, um ein Zeichen zu setzen.

Ein Zeichen für die Vielfalt der Familien in diesem Land. Ein Zeichen gegen die Diskriminierung von Regenbogenfamilien und gegen die Ungleichbehandlung der Kinder, die unter dem Regenbogen aufwachsen. Weiterlesen

Justitia unterm Regenbogen? – Leider NEIN…

©Reuters

Heute, am 05. Mai 2011, hätte in der Schweiz Geschichte geschrieben werden können. Und zwar im Zeichen der Toleranz und Chancengleichheit.

So sollte heute über die Rechtmässigkeit des Verbots der Stiefkindadoption in eingetragenen Partnerschaften entschieden werden. Weiterlesen

Kinder unterm Regenbogen – auch in der Schweiz soll das Leben bunter werden!

Eine schöne bunte Familie

Regenbogenfamilien – das klingt so schön. So leicht, beschwingt, fröhlich und bunt. Genau das könnten sie sein. Die Familien homosexueller Paare in der Schweiz, die bereits Kinder haben oder sie zur Komplettierung ihres Lebensglücks planen. Doch so schön die Vorstellung auch sein mag, als Frau mit seiner Partnerin oder auch als Mann mit seinem Partner, ein gemeinsames Kind zu haben, dieses zu lieben und es auf seinem Weg in die Welt zu unterstützen, so hart ist auch die Realität für die in der Schweiz lebenden und gleichgeschlechtlich liebenden Paare. Weiterlesen