La tête en friche – Das Labyrinth der Wörter

Es ist die Geschichte über eine dieser Begegnungen, die das ganze Leben verändern können: das Zusammentreffen in einem Park zwischen Germain (Gérard Depardieu), um die 50, praktisch Analphabet, und Margueritte (Gisèle Casadesus), einer kleinen alten Dame und leidenschaftlichen Leserin. Vierzig Jahre und hundert Kilo trennen sie. Eines Tages setzt sich Germain zufällig neben sie. Margueritte liest ihm Passagen aus Romanen vor und eröffnet ihm die Welt und die Magie der Bücher, von denen sich Germain immer ausgeschlossen fühlte. Für sein Umfeld, die Freunde im Bistro, die ihn bis jetzt für einen Einfaltspinsel hielten, wechselt die Dummheit mit einem Mal die Seite… Weiterlesen

Werbeanzeigen

Kinostarts April 2011

Der April lockt mit einigen phantastischen Filmen in die Kinosäle.

Catherine Deneuve bezaubert in „Potiche“ – einem Film der alles hat, was eine gute Komödie braucht und der mit der grande dame und Gerard Depardieu hervorragend besetzt ist.

Doch manchmal braucht es keine großen Namen, um zu begeistern. Im April gibt es ganz klar einen Favoriten unter den Neustarts und es ist fraglich, ob dies nur für den April gilt: Weiterlesen