LSVD erstattet Strafanzeige wegen Volksverhetzung – richtig so!

Dass es gewisse Gruppierungen und Menschen gibt, die einfach nicht in der Lage sind, Toleranz zu empfinden und zu leben, ist allseits bekannt. Dass jedoch ein kürzlich verstorbener Mensch und Künstler öffentlich im Netz beschimpft wird, ist eine unfassbare Verfehlung und eine Geschmacklosigkeit ohne Gleichen. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Teilerfolg in Uganda! Dennoch – die Lage ist und bleibt prekär.

©bilderbox.com

Die Unterstützung der Petition gegen das „kill the gays“ Gesetz in Uganda hat ein Zeichen gesetzt und so wurde der Gesetzesentwurf vor dem Ugandischen Parlament NICHT behandelt. Weiterlesen

Die Niederländer feiern 10 Jahre Öffnung der Ehe! Die Deutschen (leider nur) 10 Jahre eingetragene Partnerschaft…

Am 1. April 2011 jährt sich zum zehnten Mal der Tag, an dem die Ehe in den Niederlanden für homosexuelle Paare geöffnet wurde. Anders als in Deutschland, der Schweiz und unzähligen anderen Ländern, werden Schwule und Lesben in den Niederlanden ehelich getraut und somit ist dieses Land der absolute Vorreiter und vor allem auch Vorbild. Bereits 1998 gab es hier registrierte Partnerschaften. Lange vor Deutschland, wo noch 2001 dafür gekämpft werden musste, dass Schwule und Lesben ihre Partnerschaft eintragen lassen konnten. Weiterlesen