„Meerkatzen, Meißel und das Mädchen Manuela“ – Das Leben der Christa Winsloe

Christa Winsloe – wenn ich ehrlich sein soll, sagte mir dieser Name bis vor kurzem so absolut gar nichts. Auch wenn ich „Mädchen in Uniform“, unter diesem Titel wurde der Roman „Das Mädchen Manuela“ ab 1951 in Deutschland veröffentlicht, und die Verfilmung mit Romy Schneider verschlungen habe. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Aus dem verstaubten Keller zurück ins Leben – Daphne Verlag jetzt bei Krug & Schadenberg!

Susanne Amrain war eine der Pionierinnen und wenn man sie fragte, warum sie den Daphne Verlag gegründet hat, war ihre Antwort schlicht …aus Neid auf die Engländerinnen, die im Frauenbuchladen Silver Moon in London meterweise Lesbenliteratur liegen hatten, und bei uns waren es nur 24 Zentimeter. Da musste etwas passieren. Weiterlesen